Süsse Feriengrüsse

Und es geht weiter… Mit der kulinarischen Zeitmaschine, die es schafft, mich in meine frühste Ferienzeit zurückzuversetzen. Mit Ananasjoghurt, Fanta Orange, Honey Loops und meinem Gleitschirm schwebe ich derzeit im Südwesten von Frankreich im siebten (Genuss-)Himmel.

Das Joghurt punktet mit seinem typischen Geschmack und der lockeren Konsistenz, beim Fanta ziehen mich die Farbe und das Aroma, die beide viel  „orange-iger“ sind, in ihren Bann und die Honey Loops waren einfach eine viel zu lange Zeit weg vom Fenster! 😉

Umso mehr freue ich mich nun jeden Morgen resp. Nachmittag auf diese drei  Schmankerl, die mich immer wieder an die ersten Ferien erinnern werden. ☼

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. beni blusch sagt:

    hey nati – ubendingt wett i – hi, luschtig mir wohnen in dr wetti, gggg* – so jetz oni seich witer…. i wett uuubedingt per mail informiert werda – mesi, lg beni

    1. CuliNatalie sagt:

      Hey Beni, freut mich sehr, dass Du Dich für meine Posts interessierst! Mit einem gesetzten Haken unterhalb der Kommentarfunktion (“Benachrichtige mich über neue Beiträge via E-Mail”) wirst Du künftig über alle neuen Posts informiert. Einfach etwas kommentieren, Häkchen setzen und schon bist Du einer der Ersten, der über neue Beiträge von mir informiert wird. Lieben Gruss, CuliNatalie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.