Bingo, liebe Carmen!

Heute begrüsse ich Carmen zu einer neuen Kühlschrank-Bingo-Runde!
Auch sie zählt wieder einige interessante „Restposten“ auf:

„Cherrytomätli, 1 1/2 Gurke, Mais (im Glas), Appenzeller-Käse, 1/2 Zucchetti, Nektarine, 2 Öpfel, Koriander“

Bingo!

Liebe Carmen was hältst Du von einem feinen 2-Gänge-Menü, das Du mit meinem Rezept ganz einfach und schnell zubereiten kannst?

Bunter Sommersalat
mit Apfel, Gurke und Nektarine an spicy Koriander-Chnobli-Dressing

*

Low Carb Sommer-Lasagne mit Käsekruste

Ich freue mich auf Deinen Kommentar, weiter unten. 😉

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. Carmen Brägger sagt:

    Hurry, nume s chnobli dressing esch be mer chli schwerig 😀 werd grad kocht 🙂

    1. CuliNatalie sagt:

      Aber natürlich! Wie konnte ich das bloss vergessen?! Exgüsi. 😉 Dir als Nicht-Dressing-Fan, empfehle ich ein Sesamöl-Koriander-Limetten-Chili-Dressing ohne Chnobli, ohne Essig. Besser?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.