Blueberry Buttermilk Cake

Die Heidelbeere gehört nach meinem Geschmack in die Top 3 der Beeren. Ich kann nicht genug davon kriegen und mag sie auf alle Arten. Dieses Mal gibt’s einen Blueberry-Buttermilk-Cake mit freundlicher Unterstützung von Swissmilk.ch.

Für einen Cake von ca. 26 cm Länge brauchst Du für Teig, Garnitur und Glasur:

_250 g Weissmehl
_2 TL Backpulver
_150 g Zucker
_1 Prise Salz
_1 Päggli Vanillezucker
_½ Bio-Zitrone, abgeriebene Schale und 2 EL Saft
_3 Schweizer Eier (Bio oder Freiland)
_175 g Butter, flüssig, ausgekühlt
_1,5 dl Buttermilch
_150 g Frischi Heidelbeeri
_100 g Frischi Heidelbeeri
_1 Eiweiss, leicht verquirlt
_Zucker zum Wenden
_200 g Puderzucker
_1½ EL Zitronensaft
_1-2 EL Wasser

Mehl und weitere Zutaten bis und mit Zitronenschale in eine Schüssel geben und mischen. Dann eine Mulde formen. Zitronensaft, Eier, Butter und Buttermilch verrühren, in die Mulde giessen. Zu einem glatten Teig verrühren und die Beeren sorgfältig darunterziehen. In die mit Backpapier ausgelegte Form füllen. Im unteren Teil des auf 180 °C vorgeheizten Ofens 50-60 Minuten backen. Aus der Form nehmen und auskühlen lassen.Für die Garnitur die Beeren durchs Eiweiss ziehen, im Zucker wenden und auf Gitter oder Haushaltpapier trocknen lassen.Alle Zutaten zu einer dickflüssigen Glasur verrühren. Über den Kuchen giessen, ein bisschen antrocknen lassen und dann die Beeren darauf verteilen. Vollständig trocknen lassen und anschneiden! Jupii! 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.