Kategorie: super schnell

Das kommt mir russisch vor…

Auch wenn ich mit diesem Beitrag riskiere, dass mir vielleicht einige Fans, Followers und Groupies abspringen, es muss sein. Ja, es geht um böses Büchsenfutter. 😉

Read More

Mandelmakrönli

Wenn mich “ein Glüschtli” packt, dann muss es sehr schnell gehen! Nach einem ausgiebigen Putztag habe ich heute Lust auf Haselnussmakrönli…

Read More

Hummus, ein Muss.

Ob beim Apéro oder als Begleiter beim gemütlichen Grillplausch; ich mag ihn immer. Bei Hummus nach israelischem Originalrezept* fang’ ich vor Freude an zu kichern. 😀 _250g eingeweichte Kichererbsen _3 EL Tahini (Sesampaste) _1 kleine […]

Read More

Internationale Rundreise

Mit nur einigen Resten lassen sich tolle Gerichte umsetzen. In diesem Fall haben es Fusilli, Sojasauce, Poulet, Äpfel und Rüabli zu einer kulinarischen Rundreise von Italien, über Asien und zurück in die Schweiz geschafft. . Dazu habe ich […]

Read More

Bärlauch und Tomate

Ich liebe ihn, Bärlauch. Für alle, die ihn auch mögen, hab’ ich hier mein super schnelles Rezept für ein Bärlauch-Pesto notiert. Alle, die ihn weniger gern mögen, dürfen trotzdem weiter lesen. Weiter unten gibt’s nämlich mein […]

Read More

Zum Heulen gut…

Was mache ich mit 2 kg geschenkten Zwiebeln? Ich entscheide mich für eine Zwiebelwähe! Denn wenn immer es geht, versuche ich Lebensmittel auf feine Art und Weise zu verarbeiten. Für eine Wähe hat man fast […]

Read More

La Carbonara originale!

Wenn ich Carbonara sage, an was denkst Du? Vielleicht an Spaghetti mit einer rahmigen Sauce, mit Schinken oder Speck und Zwiebeln ? ZONK! Für alle Nichtkenner der Carbonara ist hier das eigentliche Rezept für 2 […]