CuliNatalie tüfftelt für Glarner Schabziger

Ich freue mich wahrhaftig wie ein kleines Kind über das gemeinsame Werken mit den Erfindern des Glarner Schabzigers. Das Schabziger-Stöckli hat’s nämlich schon in meinen jungen Jahren auf die Spezialitätenliste geschafft.

Mir gefällt nicht nur der einzigartige Geschmack, ich liebe die Vielseitigkeit unseres kleinen Hauptakteurs. Chäs-Spätzli mit Ziger oder «Ziger-Hörali» wie man sie vor allem im Glarnerland kennt, sind Klassiker – sehr feine Klassiker. Mit frischem Wind und etwas Wagemut kreiere ich mit Schabziger eine etwas andere Rezeptserie. Meinem Motto bleibe ich dabei treu: simpel, der Jahreszeit angepasst und eifach uhuara guat sind die Rezepte resp. die Gerichte, die daraus entstehen. 

Hier geht’s zum ersten Rezept der Serie!

En Guata und viel Spass! 🤩
CuliNatalie