Hummus, ein Muss.

Ob beim Apéro oder als Begleiter beim gemütlichen Grillplausch; ich mag ihn immer. Bei Hummus nach israelischem Originalrezept* fang’ ich vor Freude an zu kichern. 😀

_250g eingeweichte Kichererbsen
_3 EL Tahini (Sesampaste)
_1 kleine Knoblizehe
_100 ml Olivenöl
_Saft einer halben Zitrone
_Salz und Pfeffer aus der Mühle
_Paprikapulver und glatte Peterli (oder anderes Chrütli) zum Garnieren

*eigentlich würde noch Kreuzkümmel dazugehören, schmeckt mir nicht 

Alle Zutaten bis auf Paprika und Peterli/Chrütli fein pürieren bis eine homogene und sämige Masse entsteht. Bei Bedarf noch etwas Öl hinzugeben.

Übrigens: das war nicht der erste Versuch… Bin happy, dass ich nun meine Traumrezeptur für ein sehr leckeres Hummus beisammen hab’!

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.